Einsätze Feuer

28.08.2019 Brennt Baum

(bt) Passanten meldeten heute Morgen um kurz nach 9 Uhr einen brennenden Baum im Kreisverkehr an der Hainstraße. Als die Feuerwehr wenig später zur Stelle war, hatte bereits ein Anwohner mit zwei Gießkannen Wasser ganze Arbeit geleistet und das Feuer erfolgreich bekämpft. Die Brandschützer kontrollierten den betroffenen Baumstumpf mit einer Wärmebildkamera. Vor den Augen der versammelten Kinderschar aus der nahegelegenen Kita Regenbogen wurden Nachlöscharbeiten mit einer Kübelspritze durchgeführt.

Foto: Archivbild

Related Posts