Home Einsätze Archive by category Feuer
Einsätze Feuer
(bt) Passanten meldeten heute Morgen um kurz nach 5 Uhr einen brennenden Aschenbecher vor einem Wohn- und Geschäftshaus in der Hauptstraße. Der etwa 40×40 Zentimeter große Holzkübel, der auch noch mit trockener Erde gefüllt war, konnte allerdings von einem Passanten noch rechtzeitig von der Hauswand weggezogen werden. Die Feuerwehr lösche den brennenden Kübel
Einsätze Feuer
(bt) Wegen einer “starken Rauchentwicklung” wurde am Abend die Feuerwehr auf die B45 zwischen Bruchköbel und Rossdorf gerufen. Autofahrer hatten über den Notruf 112 von ihrer Beobachtung berichtet. Die Feuerwehr fuhr die gesamte Strecke ab und erkundete auch die angrenzende Feldgemarkung im Stadtteil Rossdorf, konnte aber nichts auffälliges entdecken.
Einsätze Feuer
(bt) Um 21:18 Uhr wurden die Abteilungen Rossdorf und Innenstadt zu einem piepsenden Rauchmelder in die Ringstraße/ Kilianstädter Straße in den Stadtteil Rossdorf gerufen. Die Kräfte aus der Innenstadt stellten den Einsatzleitwagen als Führungshilfsmittel zur Verfügung und standen mit zwei besetzten Fahrzeugen in Bereitschaft. Der Einsatz konnte wenig später abgebrochen
Einsätze Feuer
(bt) Autofahrer meldeten heute um 14:40 Uhr, dass der Mittelstreifen der autobahnähnlich ausgebauten B45 in Höhe des Kinzigheimer Hofes zwischen Bruchköbel und Hanau-Nord brennen würde. Die Meldung konnte die Feuerwehr schon auf der Anfahrt bestätigen. Bis zum Eintreffen der ersten Kräfte brannte der Mittelstreifen auf einer Länge von etwa 20 Metern. Mit zwei Strahlrohren
Einsätze Feuer
(bt) Anwohner der Mühlbachstraße bemerkten gegen 14 Uhr eine leichte Rauchentwicklung aus dem Motorraum eines an der Straße abgestellten PKW. Das Fahrzeug war kurz vorher bewegt worden. Als die Feuerwehr kurzer Zeit später vor Ort war qualmte jedoch nichts mehr. “Es roch jedoch intensiv nach verbranntem Plastik. Wir haben den Motorraum mit einer Wärmebildkamera
Einsätze Feuer
(bt) In der Küche eines Mehrfamilienhauses in der Bahnhofstraße brach heute Nachmittag ein Brand aus. Nach Angaben der Feuerwehr konnten sich alle Bewohner unverletzt in Sicherheit bringen. Es war 16:16 Uhr als die Leitstelle Feuerwehr und Rettungsdienst in die Bahnhofstraße alarmierte. “Passanten hatten Rauch, der aus dem Fenster eines Hauses quoll, bemerkt und uns
Einsätze Feuer
(bt) Mit dem Stichwort “Brennt Dachstuhl nach Blitzeinschlag” wurden heute Nachmittag Feuerwehr und Rettungsdienst in die Hainstraße alarmiert. Ein Blitz war in ein dreigeschossiges Wohnhaus eingeschlagen und hatte dabei Teile des Daches “weggesprengt”. Nach Angaben der Feuerwehr wurde glücklicherweise niemand verletzt und auch ein Brand konnte sich
Einsätze Feuer
(bt) In einem Fitnessstudio in der Friedberger Landstraße löste um 01:09 Uhr die automatische Brandmeldeanlage Alarm aus und rief die Feuerwehr auf den Plan. “In einem Technikraum hatte ein Rauchmelder angeschlagen, allerdings ohne erkennbaren Grund”, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Der betroffene Bereich wurde von der Feuerwehr ergebnislos abgesucht und die
Einsätze Feuer Technische Hilfe
(bt) Zum Transport eines medizinischen Notfalls wurde am Abend der Intensivtransporthubschrauber (ITH) “Christoph Gießen” vom Rettungsdienst nach Bruchköbel gerufen. Ein Patient musste in eine Spezialklinik verbracht werden. Damit der Hubschrauber landen konnte, wurde die Feuerwehr zum Ausleuchten des Landeplatzes angefordert. Aufgrund der Nähe zum Einsatzort
Einsätze Feuer
(bt) Die Feuerwehr fiel heute Abend in einem Fitnessstudio in der Friedberger Landstraße ein. Grund für den Besuch war allerdings nicht die Lust auf Sport sondern die automatische Brandmeldeanlage des Gebäudes. Diese hatte um 19:42 Uhr einen Alarm an die Feuerwehr ausgegeben. Die angerückten Einsatzkräfte erkundeten das Gebäude und fanden einen ausgelösten Rauchmelder im