Home Archive by category Nachrichten (Page 3)
Nachrichten
(bt) Es ist eine lange Tradition, dass sich am Dienstag nach Pfingsten die Feuerwehr der Stadt Bruchköbel sowie die Kameraden aus Erlensee-Langendiebach zu einer großen Übung treffen. Ausrichter der Schauübung wird in diesem Jahr die Feuerwehr Oberissigheim sein. Aufgrund des bevorstehenden Innenstadtumbaus bietet sich aber derzeit die Innenstadt von Bruchköbel besonders
Ausbildung Nachrichten
(bt) Gestern Abend wurde es voll im Schwimmbad. Der Grund dafür war aber weder eine Veranstaltung noch zahlreiche Schwimmer sondern ausgerechnet zahlreiche Helfer von Feuerwehr und DRK. Im Umkleidebereich des Schwimmbades war nämlich ein fiktiver Brand ausgebrochen, zahlreiche “Verletzte” mussten aus der verrauchten Herrenumkleide gerettet werden. Gegen 19:35
Bambinogruppe Jugendfeuerwehr Nachrichten Verein
(bt) An der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bruchköbel am vergangenen Freitag zogen die Verantwortlichen bei der Feuerwehr und dem Feuerwehrverein Bilanz. Beim Rückblick auf 2017 wurde schnell klar, dass es ohne Feuerwehr nicht geht und dass eine gut ausgebildete Truppe für die Sicherheit in unserer Stadt zur Stelle ist, wenn etwas passiert. Was damit gemeint war,
Nachrichten
(sb/pm) Nino Balzer ist zum Wehrführer ernannt worden. Er führt somit die Einsatzkräfte der Bruchköbeler Wehr und vervollständigt das Team aus insgesamt 13 Ehrenbeamten im Führungs- und Leitungsdienst. Im Bereich der Feuerwehren ist Nino Balzer kein Unbekannter. In seinen jungen Jahren hatte er bereits mehrere führende Positionen inne. So ist er neben der Wehrführung auch
Nachrichten
Kennen sie sich beim Thema Parken aus? Jeden Tag aufs Neue gibt es unnötige Behinderungen durch gedankenlos abgestellte Fahrzeuge in unserer Stadt. Engstellen sorgen nicht nur für Behinderungen im Straßenverkehr, sondern können im Ernstfall auch für Rettungsdienst und Feuerwehr zu einem Hindernis werden. Gerade im Notfall kommt es auf jede Sekunde an.  In unserem Ratgeber
Nachrichten
(bt) ##Information zum Sirenenalarm## Heute Vormittag erfolgte die Funktionsprüfung der Sirenen zur Bevölkerungswarnung außerhalb der üblichen Testzeiten. Dabei handelte es sich um eine normale Funktionsprobe, die allerdings zum falschen Zeitpunkt stattfand. “Die zuständige Stelle hat sich schlichtweg im Datum vertan. Sowas kann auch einmal passieren”,